Case Studies

14.04.2021 | Sesotec

Sesotec Metalldetektor INTUITY im Test bei Lebensmittelherstellern

Hersteller von Lebensmitteln stehen vor der Herausforderung, dass die Produkte frei von Metallen aller Art sein müssen, u.a. damit die Vorgaben internationaler Qualitätsstandards wie IFS oder BRC erfüllt werden. Der Metalldetektor INTUITY von Sesotec setzt hier den Maßstab in der Metalldetektion.


Die Multi-Simultan-Frequenz-Technologie sichert die Produktreinheit mit bis zu 50% besserer Detektionsgenauigkeit als andere Systeme im Markt. Ob verpackt oder unverpackt, gefroren oder angetaut spielt dabei keine Rolle. Der Metalldetektor INTUITY spürt Metalle auf und der Produkteffekt wird ausgeblendet. 

Entwickelt für beste Ergonomie und Benutzerfreundlichkeit, bietet das System eine intuitive Benutzeroberfläche mit graphischer Darstellung der Metalldetektion in Echtzeit und einfacher Bedienlogik. Der Auditcheck ist durch geführte Abläufe und Testkörpervorhersage vereinfacht.  

Der Metalldetektor INTUITY von Sesotec überzeugt in der Praxis. Bei Vergleichstests mit Geräten anderer Hersteller erreicht das Sesotec System beste Metalldetektionswerte.


Unterschiedliche Kunden, Produkte und Anforderungen – Der Metalldetektor INTUITY liefert immer die besten Ergebnisse


1. Der Metalldetektor INTUITY bei der Untersuchung von Knackwürsten


Ein Familienunternehmen, das seit rund 70 Jahren auf dem Markt ist und seinen Schwerpunkt in der Herstellung von Kochpökelwaren und Brühwurstartikeln hat, zeichnet sich durch ein hochentwickeltes Qualitätsstreben aus. Qualifizierte Mitarbeiter, ausgewählte Rohstoffe und die besten Maschinen unterstützen dieses Streben.

Die Wurstwaren werden in handelsüblichen Gebinden für den Einzelhandel verpackt. Metalldetektoren in der Warenausgangskontrolle von Knackwürsten in 1 kg-Verpackungen und einer Packungsgröße von 20 x 20 x 6, 5 cm liefern wichtige Informationen für das Qualitätsmanagement.

Ergebnis: Da Würste sich je nach Ausrichtung (Längs- oder Querförderung) sehr unterschiedlich verhalten, bietet der Metalldetektor INTUITY Multi-Simultan-Frequenz-Technologie mit systemunterstützender Auswahl der Metall-Detektionsfrequenzen die beste Leistung.


2. Der Metalldetektor INTUITY bei der Untersuchung von Mozzarella im Block


Eine Firma, die hochwertige Milchprodukte produziert, stellt 5 - 10 kg Mozzarella als Blockware für Industrie- und Großverbraucher zur Weiterverarbeitung her. Höchste Detektionsgenauigkeit und die Vermeidung von Fehlauslösungen sind die wichtigsten Kriterien für diesen Kunden. Im Vergleich zu Geräten anderer Hersteller hat der Metalldetektor INTUITY von Sesotec einen Wettbewerbsvorteil, wenn es um beste Detektionsgenauigkeit und geringste Fehlauslösungen geht.

Ergebnis: Der Kunde ist mit dem Metalldetektor INTUITY sehr zufrieden, weil die Leistung hinsichtlich Detektionsgenauigkeit, sicherer Produktkompensation bei Produktschwankungen und wenigen Fehlausschleusungen überzeugt. Der Verlust an guten Produkten hat sich deutlich minimiert und die Produktion läuft seit langer Zeit störungsfrei.


3. Der Metalldetektor INTUITY bei der Untersuchung von Fleisch



Ein Würstchenhersteller macht keine Kompromisse bei der Qualität und deswegen verwendet er ausschließlich die besten Zutaten. Um die Qualität der Rohstoffe sicherzustellen, sind Wareneingangskontrollen selbstverständlich. Damit sind die Vorgaben zur Erfüllung des IFS Standards und für die HACCP Zertifizierung erfüllt.

In der Wareneingangskontrolle für rohes Fleisch in E2 Kisten konnte der Metalldetektor INTUITY überzeugen, weil Injektionsnadeln sicher detektiert wurden. Nadeln sind, je nachdem wie sie den Metalldetektor durchlaufen, unterschiedlich gut zu finden. Bei den großen Mengen an Fleisch, die in eine E2-Kiste passen (ca. 15 kg), kann es sein, dass die unförmige Fleischmenge stark schwankt, was die Detektion ebenfalls schwierig macht.

Ergebnis: Der Metalldetektor INTUITY erreicht auch unter schwierigen Bedingungen die besten Detektionsergebnisse von Nadeln, sichert damit die Qualität der Würstchen und die Kundenzufriedenheit.


4. Der Metalldetektor INTUITY bei der Untersuchung von Fertiggerichten



Seit fast 60 Jahren setzt sich der Cateringspezialist für geprüfte Qualität ein. Strenge Überwachung ist notwendig, damit nur reine Produkte auf den Tisch von Kindergartenkindern, Schülern, Senioren, Krankenhauspatienten, Firmenmitarbeitern u.a. kommen.

Metalldetektoren, die in der Warenausgangskontrolle für gefrorene Fertiggerichte in Kunststoffverpackung eingesetzt werden, sollten die gewünschte Empfindlichkeit garantieren. Über eine lange Zeit wurde bei verschiedenen gefrorenen Menüs der Einfluss des Auftauprozesses auf die Empfindlichkeit getestet. Eine deutliche Differenzierung zwischen Sesotec und anderen Herstellern konnte bei angetauten Produkten aufgezeigt werden. Die erreichten Empfindlichkeiten, die mit dem Metalldetektor INTUITY bei angetauten Produkten erreicht wurden, entsprachen nahezu den bei gefrorenen Produkten ermittelten Ergebnissen.

Ergebnis: Der Metalldetektor INTUITY übertrifft in allen Gegenüberstellungen die Erwartungen der Kunden. Das positive Abschneiden bei den Versuchen führte immer zu einer Bestellung.


Fazit

In der Lebensmittelindustrie ist die Erkennung kleiner Metallteile allgemein eine große Herausforderung. Der sogenannte Produkteffekt, der vom Salz- oder Feuchtigkeitsgehalt, von der Konsistenz des Produktes, Temperaturschwankungen, Verpackungsmaterial, Ausrichtung auf dem Band und Größe bzw. Form des Produktes abhängt, hat einen Einfluss auf die Leistung eines Metalldetektors.


THiNK
Die neueste Innovation aus dem Hause Sesotec ist Metalldetektion mit KI Künstlicher Intelligenz namens „THiNK“. Sesotec „THiNK“ Metalldetektoren für die Lebensmittelindustrie nutzen für schwierige Produkte, d.h. die starke Produkteffekte erzeugen, Künstliche Intelligenz, um diese Produkteffekte nahezu komplett auszublenden.

Mehr zu THiNK erfahren Sie hier.



schirm rapid prosense
Case Studies
Reinheit für chemische Produkte durch präzise Qualitätskontrolle
Story lesen
intuity control display
Case Studies
Sesotec Metalldetektor INTUITY im Test bei Lebensmittelherstellern
Story lesen
gewuerze
Case Studies
Reine Gewürzmischungen in pneumatischen Förderleitungen
Story lesen
gebaeck backwelt pilz
Case Studies
Sicheres Brot und Gebäck aus dem Waldviertel
Story lesen
protector bulgaria
Case Studies
Wie ein Metall­separator einem Kunststoff­hersteller 75% Wartungs­kosten erspart
Story lesen
reiling1
Case Studies
Reiling Kunststoff Recycling tut alles für Flakes in höchster Reinheit
Story lesen