Produktinspektion bei Snacks, Keksen und Crackern

Verbraucher erwarten zu Recht reine und sichere Lebensmittel, immer öfter verlangen sie zudem optisch fehlerfreie Produkte. Um diese Erwartungen sowie regulatorische Vorgaben und Standards des Handels zu erfüllen, spielen automatische Inspektionssysteme eine entscheidende Rolle. Unsere Metalldetektoren und Röntgenscanner erkennen Verunreinigungen zuverlässig und beseitigen sie.

Sesotec ist seit Jahrzehnten auf Systeme für industrielle Fremdkörperdetektion spezialisiert. Wir bieten ein technisch ausgereiftes Komplettprogramm an Metalldetektoren und Röntgensystemen, die Verunreinigungen zuverlässig erkennen und automatisch ausschleusen. So werden Reklamationen und Produktrückrufe vermieden. Selbstverständlich genügen unsere Anlagen den besonderen hygienischen Anforderungen der Lebensmittelbranche und erfüllen die für Audits vorgeschriebenen Standards.

Stärken von Sesotec

Über 40 Jahre Erfahrung

Persönliche ­After-­Sales ­Betreuung

Service-Hotline

Langfristige ­Liefersicherheit ­von ­Ersatzteilen

Detailliertere Informationen


Warum ist Fremdkörperdetektion in der Herstellung von Snacks, Keksen und Crackern wichtig? 

Wie in allen Bereichen der Lebensmittelindustrie gibt es strenge Vorgaben zur Produktsicherheit und -qualität: Zertifizierungen nach BRC und IFS, HACCP-Analysen und Audits sind zwingend erforderlich. Kunden erwarten aber reine und sichere Lebensmittel. Diese Anforderungen können mithilfe von Fremdkörperdetektoren effizient und zuverlässig erfüllt werden – entsprechende Investitionen wirken sich direkt positiv auf das Image und die Profitabilität eines Unternehmens aus.

Kundenstimmen

Welche Fremdkörper können bei Snacks, Keksen und Crackern vorkommen?

Verunreinigungen können durch Maschinenverschleiß entstehen, mit verunreinigten Rohstoffen eingeschleppt oder von unachtsamem Personal verursacht werden. Besondere Gefahr geht von metallischen Kontaminationen aus, beispielsweise durch:

  • Metallabrieb in Förderleitungen
  • Metallabrieb von Verarbeitungsmaschinen
  • Maschinenbruch
  • Gegenstände des Bedienpersonals

 

Welche Produkte in der Snackindustrie lassen sich untersuchen?

Unter anderem werden unsere Systeme genutzt zur Inspektion von

  • Chips
  • Nachos
  • Keksen aller Art
  • Zwieback
  • Salzstangen
  • Erdnussflips

 

Wo und wie setzen Hersteller von Snacks, Keksen und Crackern unsere Geräte ein?

Unsere Metalldetektoren und Röntgensysteme kommen hauptsächlich am Ende der Produktion zur finalen Qualitätssicherung nach dem Verpacken zum Einsatz. Was für Ihre konkrete Anwendung sinnvoll und wirtschaftlich ist, hängt von vielen Parametern ab. Wir beraten Sie gern und finden mit Ihnen gemeinsam die beste Lösung!


Downloads

Die intuitive Bedienung eines Metalldetektors und deren Einfluss auf die Total Cost of Ownership
5 Tipps wie Sie die optimale Leistung eines Metalldetektors im Betrieb sicherstellen
Technologische Fortschritte in der Metalldetektion
Erweiterte Funktionen und Fähigkeiten der Röntgentechnologie
Lebensmittelhersteller setzt Sesotec Röntgeninspektions-Systeme ein
„180 Degrees“ nutzt Sesotec Metalldetektoren
Röntgenscanner für Lebensmittel im Einsatz bei Nutradried Creations
AZO setzt bei seinen Anlagen Sesotec Metallseparatoren ein
Sesotec Metallseparatoren optimieren Spritzgieß-Prozess bei Medizintechnik-Unternehmen
Produktreinheit. Optimale Fremdkörperdetektion in der Lebensmittel-Industrie.
Food Sorting Solutions
INTUITY
C-SCAN GHF
VARICON COMPACT
RAYCON EX1
RAYCON 130/240
RAPICON

Download

SANICON

Download

Unsere nächsten Messen - Hier können Sie Sesotec live erleben!
Alle
Unternehmen
Lebensmittel
White Paper
Letzte News und Blogeinträge
White Paper
Erweiterte Funktionen und Fähigkeiten der Röntgentechnologie Story lesen
Lebensmittel
Sesotec zieht zur Anuga FoodTec 2018 positive Bilanz Story lesen
White Paper
Zeit ist Geld Story lesen
White Paper
Technologische Fortschritte in der Metalldetektion Story lesen
White Paper
Fremdkörper­detektion in der Fleischindustrie Story lesen
Unternehmen
2018 wieder Girl's Day Academy bei Sesotec Story lesen