Produktinspektion und Sortierung von Nüssen, getrocknetem Gemüse und Trockenfrüchten

Weltweit geht der Trend zu anspruchsvollen Kunden, die nach qualitativ erstklassigen Lebensmitteln verlangen. Für Hersteller von Nüssen, getrocknetem Gemüse und getrockneten Früchten ist es unerlässlich, Fremdstoffe, Störstoffe und Qualitätsmängel zu erkennen und auszusortieren. Dank einer breiten Palette unterschiedlicher Detektionstechnologien erfüllen unsere Systeme diese Aufgabe effizient und zuverlässig.

Sesotec ist seit Jahrzehnten auf Systeme für industrielle Materialsortierung und Fremdkörperdetektion spezialisiert. Wir bieten ein technisch ausgereiftes Programm an optischen Lebensmittelsortiersystemen, Metalldetektoren und Röntgensystemen, die Fremdkörper sowie mangelhafte Produkte zuverlässig erkennen und automatisch ausschleusen. Selbstverständlich genügen unsere Anlagen den besonderen hygienischen Anforderungen der Lebensmittelbranche und erfüllen die für Audits vorgeschriebenen Standards.

Stärken von Sesotec

Über 40 Jahre Erfahrung

Persönliche ­After-­Sales ­Betreuung

Service-Hotline

Langfristige ­Liefersicherheit ­von ­Ersatzteilen

Detailliertere Informationen


Warum sind Produktinspektion und Sortierung bei Nüssen, getrocknetem Gemüse und Trockenfrüchten wichtig?

Wachsende Einkommen und sich ändernde Essgewohnheiten führen zu immer höheren Qualitätsansprüchen von Verbrauchern weltweit. Entsprechend steigen die Anforderungen der zunehmend globalisierten Lebensmittelmarken sowie der Retailer an ihre Lieferanten. Für Hersteller werden deshalb Qualitätsmängel und Fremdkörper – von der Verfärbung bis zum Metallspan – zunehmend zum Absatz- und Imagerisiko. Auf effektive und effiziente Weise können sie dieser Problematik nur mit Hilfe automatischer Produktinspektions- und Sortiersysteme begegnen.

Welche Vorteile bieten automatische Systeme?

Im Vergleich zur Handsortierung vermögen maschinelle Anlagen Fehl- und Störstoffe wesentlich präziser und mit konstanter Performance auszusortieren. Sesotec-Systeme zeichnen sich dabei durch ihre hohe Qualität aus. Sie amortisieren sich dank ihrer hohen Kapazität, ihrer Zuverlässigkeit und der niedrigen Gesamtbetriebskosten (Energieverbrauch, Verschleißteile) in kürzester Zeit. Folgeprozesse werden optimiert, indem etwa Verarbeitungsmaschinen vor Beschädigungen durch Fremdkörper geschützt werden. Und das Bedienpersonal freut sich über die große Benutzerfreundlichkeit unserer Systeme („Plug and Play“).

Welche Fremdkörper können vorkommen?

Bei der Ernte, der Umlagerung, weiteren Verarbeitungsschritten sowie durch unachtsames Personal können beispielsweise folgende Fremdkörper eingeschleppt werden:

  • Steine
  • Metall
  • Glas
  • Schalen
  • Kerne
  • Holz
  • Schrotkugeln
  • Grashalme
  • Septa (Trennwände von Walnüssen)

 

Welche sonstigen Qualitätsmängel können vorkommen?

Neben Fremdkörpern gilt es auch weitere Kontaminationen und optische Mängel zu vermeiden, zum Beispiel:

  • Pilzgifte durch verschimmelte Produkte (Aflatoxine, Mycotoxine)
  • Überröstung
  • verrottete Produkte
  • Verfärbungen
  • Chip and scratch (Beschädigungen durch Verarbeitung)

 

Welche Produkte werden untersucht und sortiert?

Unsere Fremdkörperdetektions- und Sortiersysteme kommen bei verschiedensten Anwendungen zum Einsatz. Hier einige Produktbeispiele, die – je nach Beschaffenheit - inspiziert oder auch sortiert werden können:

  • Mandeln
  • Haselnüssen
  • Walnüssen
  • Gemahlene Nüsse
  • Cashews
  • Erdnüssen
  • Macadamianüssen
  • Pecannüssen
  • Pistazien
  • Apfelchips
  • Bananenchips
  • Aprikosen
  • Cranberries
  • Datteln
  • Feigen
  • Kirschen
  • Pflaumen
  • Rosinen
  • Bohnen
  • Erbsen
  • Linsen
  • Mais

 

Welche Technologien kommen zur Anwendung?

Metalldetektion und Röntgeninspektion

Nüsse, getrocknetes Gemüse und Trockenfrüchte können zum einen in losem Zustand als Schüttgüter untersucht werden. Dafür bietet Sesotec sogenannte Freifall-Metalldetektoren. Zugeführt über Rohrleitungen werden die Produkte untersucht und Metalle zuverlässig über Ausscheideklappen vom Gutmaterial getrennt. Zudem kommen Metalldetektoren mit Förderbändern und insbesondere Röntgeninspektions-Geräte auch bei bereits verpackten Produkten zur Anwendung. Zur Endkontrolle werden die Produkte auf Metalle und andere Fremdkörper untersucht um vor der Auslieferung eine optimale Qualität sicherzustellen.


Sortiertechnologien

Farbe, Infrarotspektrum, Abmessungen und Dichte sind wesentliche Kriterien, anhand derer Nüsse, getrocknetes Gemüse und Trockenfrüchte voneinander und von Fremdkörpern unterschieden werden und somit sicher sortiert werden können. Unsere Anlagen lassen sich je nach konkreter Anwendung mit folgenden Detektionstechnologien ausrüsten:

  • Röntgentechnologie (z.B. Analyse von Dichte oder chemischer Zusammensetzung etc.)
  • Neueste Kamera-Technologie (Farbanalysefunktion ähnlich dem menschlichen Auge)
  • Formerkennung (Analyse geometrischer Formen)
  • InGaAs-Technologie (Fremdstofferkennung, wie z.B. Steine )

Dank unserer langjährigen Erfahrung im Bereich von Materialsortierung und Fremdkörperdetektion können wir das ganze Technologiespektrum kompetent abdecken. Auf Basis unserer modularen Konzepte finden wir auch für Ihre konkrete Anwendung eine maßgeschneiderte, wirtschaftliche Lösung. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gern!

Downloads

Die intuitive Bedienung eines Metalldetektors und deren Einfluss auf die Total Cost of Ownership
5 Tipps wie Sie die optimale Leistung eines Metalldetektors im Betrieb sicherstellen
Technologische Fortschritte in der Metalldetektion
Erweiterte Funktionen und Fähigkeiten der Röntgentechnologie
Lebensmittelhersteller setzt Sesotec Röntgeninspektions-Systeme ein
AZO setzt bei seinen Anlagen Sesotec Metallseparatoren ein
Sesotec Metallseparatoren optimieren Spritzgieß-Prozess bei Medizintechnik-Unternehmen
Produktreinheit. Optimale Fremdkörperdetektion in der Lebensmittel-Industrie.
Food Sorting Solutions
RAPID 8000
RAPID 6000
RAPID 5000
INTUITY
C-SCAN GHF
VARICON COMPACT
RAYCON EX1
RAYCON BULK
RAYCON 130/240
ASM QUASAR
ASM VISION
RAPICON

Download

SANICON

Download

Unsere nächsten Messen - Hier können Sie Sesotec live erleben!
Alle
Unternehmen
Lebensmittel
White Paper
Letzte News und Blogeinträge
White Paper
Erweiterte Funktionen und Fähigkeiten der Röntgentechnologie Story lesen
Lebensmittel
Sesotec zieht zur Anuga FoodTec 2018 positive Bilanz Story lesen
White Paper
Zeit ist Geld Story lesen
White Paper
Technologische Fortschritte in der Metalldetektion Story lesen
White Paper
Fremdkörper­detektion in der Fleischindustrie Story lesen
Unternehmen
2018 wieder Girl's Day Academy bei Sesotec Story lesen