Metallsuchsysteme mit integriertem Förderband

Sicher frei von metallischen Fremdkörpern – Stück für Stück. Mit unseren Tunnelmetalldetektoren für Förderbandanwendungen erkennen Sie metallische Verunreinigung in jeglichem Stückgut und separieren kontaminierte Produkte schnell und zuverlässig. Der wirksamste Schutz für Konsumenten, Ihre Maschinen und Ihr Image.

Metalldetektoren mit integriertem Förderband sind Komplettsysteme aus einem Tunnelmetalldetektor, einem Förderband sowie optionalen Ausscheidemechaniken. Sie können problemlos in bestehende Produktionslinien eingebunden werden. Unsere Systeme bieten robuste und hygienische Förderbandtechnologie in Kombination mit höchster Metalldetektionsleistung und einfachster Bedienbarkeit. Die modulare Konstruktion erlaubt individuelle, für Sie und Ihre Produkte maßgeschneiderte Lösungen. Weitere Informationen zur grundsätzlichen Funktionsweise von Sesotec Metalldetektoren finden Sie hier.

Das zeichnet unsere Produkte aus

Einfache ­Bedienung

Höchste Detektions­genauigkeit

Einfache ­Wartung und ­Reinigung

Einfache ­Installation

Die Vorteile im Detail

  • Multi-Simultanfrequenz-Technologie und digitale Signalauswertung sorgen für optimale Detektionsleistung im gesamten Tunnelbereich.
  • Die Spulentechnologie der Serie INTUITY oder GLS mit extrem kurzer metallfreier Zone ermöglicht kürzeste Förderbandlängen.
  • Die Bandsteuerung mit Förderband-Stopp oder verschiedenen Separier-Systemen bei Metalldetektion erlaubt die Anwendung bei verschiedensten Produkten.
  • Das kompakte Metall-Detektionssystem ist zur Untersuchung von Stückgütern bis 50 kg Beladung und für Trocken- sowie Nassbereiche geeignet.
  • Die offene, stabile Konstruktion aus Edelstahl erlaubt hygienegerechte Verkabelung sowie problemlose Reinigung und garantiert höchste Suchempfindlichkeit.
  • Wir bieten speziell für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie ausgelegte Förderbänder
  • Hygienic Design
    • abgeschrägte Oberflächen, damit Wasser ablaufen kann
    • offene Profilbauweise (keine Rundrohre)
    • keine Totecken, in denen sich Schmutz sammeln könnte
  • Damit erfüllen unsere Anlagen Branchenrichtlinien wie den International Food Standard.
  • Über Touch Displays mit intuitiver Menüführung konfigurieren Sie unsere Anlagen einfach und schnell für verschiedene Anwendungen. Bedienungsfehler sind so gut wie ausgeschlossen.
  • Die AuditCheck-Funktion testet und dokumentiert die Detektionsleistung automatisiert.
  • Ein passwortgeschütztes, exportierbares Systemlogbuch oder die direkte Anbindung ans Firmennetzwerk sorgen für den nötigen Datenaustausch.
  • Ein menügeführtes Validierungssystem ermöglicht HACCP-, IFS- und BRC-konforme Qualitätsüberwachung.


Beispiele von Separiersystemen


Video


Aufbau und Varianten

Förderband

Die verwendeten Materialien entsprechen den Hygienevorschriften der Lebensmittelindustrie. Wir bieten Ausführungen für Trocken- und auch Nassanwendungen.

Variable Stückgrößen

Die Standard-Gurtbreiten von 200 bis 500 mm und effektive Durchlasshöhen von 100 bis 350 mm erlauben die Prüfung einer großen Bandbreite von Produkten.

Verschiedene Separiersysteme

Passend zu den verschiedenen Eigenschaften der zu prüfenden Produkte sind verschiedene Abscheidesysteme verfügbar, beispielsweise Pusher, Blasdüsen, Schwenkarme, Rückzugsbänder oder Ausscheideklappen.

Gehäuse/Oberfläche

Wir bieten die passenden Gehäusevarianten und Oberflächenveredelungen, auch bei besonderen hygienischen Anforderungen und mechanischer Beanspruchung.

Individuell anpassbar

Die hohe Flexibilität der Konstruktion erlaubt die Anpassung an Ihre produkt- und produktionsspezifischen Gegebenheiten.


Produktvarianten

VARICON+
Metalldetektionssystem für Förderbandanwendungen
Produkt-Broschüre

VARICON COMPACT
Kompaktes Metalldetektionssystem für Förderbandanwendungen
Produkt-Broschüre

UNICON+
Metalldetektionssystem für kundenspezifisch angepasste Anwendungen
Produkt-Broschüre

Downloads

Fremdkörperdetektion in der Fleischindustrie
Die intuitive Bedienung eines Metalldetektors und deren Einfluss auf die Total Cost of Ownership
Technologische Fortschritte in der Metalldetektion
„180 Degrees“ nutzt Sesotec Metalldetektoren
Reflex Nutrition verstärkt die Qualitätskontrolle mit Sesotec Metallsuchsystemen
Almi: Metalldetektor im Einsatz als Gewürzprüfer
Marangoni baut Sesotec Metalldetektoren ein
Fremdkörperdetektion bei Kalustyan
Starlinger: Metalldetektoren verhindern Schäden an Recyclingmaschinen
Sesotec überzeugt Hersteller von Pharma-Verpackungen
Metalldetektor ermöglicht eine wirtschaftliche Verarbeitung von Regenerat
Brückner vertraut bei der Metall-Separation seit Jahrzehnten auf Sesotec
Einsatz von Metalldetektoren als Wettbewerbsvorteil für Huer Foods
Sesotec Metall-Separatoren für türkischen Kaffee aus Ägypten
AZO setzt bei seinen Anlagen Sesotec Metallseparatoren ein
Aptar setzt beim Maschinenschutz auf Sesotec Metallseparatoren
Sesotec Metallseparatoren optimieren Spritzgieß-Prozess bei Medizintechnik-Unternehmen
Sesotec stattet SABIC mit Hochleistungs-Metallseparator aus
Metallfreies Granulat für SUZUKI Motorradteile aus Kunststoff
Qualitätssicherung in der Kunststoffindustrie mit Sesotec Metallseparatoren
Optimaler Werkzeug- und Maschinen-Schutz in der Kunststoff-Industrie
Produktreinheit. Optimale Fremdkörperdetektion in der Lebensmittel-Industrie.
Komplettprogramm für konsequente Fremdkörperkontrolle in der Fleischindustrie
All about PET
VARICON COMPACT
RAPID VARIO-FS
RAPID PRO-SENSE
RAPID DUAL
RAPID 8000
RAPID 6000
RAPID 5000
RAPID 4000
PROTECTOR PROFESSIONAL
PROTECTOR
PROTECTOR MF
LIQUISCAN VF+
LIQUISCAN PL
INTUITY
C-SCAN GHF
C-SCAN DLS