Polymer-Separator

VARISORT
Anwendungsprofil
Funktion
  • trennt unterschiedliche Kunststoffarten
Untersuchung von
  • Schüttgüter
Materialförderung
  • Förderbänder
  • Rutschen
  • Vibrationsförderrinne
Kundennutzen

  • Universell einsetzbar in der Kunststoff-, Metall- und Elektronikschrott-Aufbereitung

  • Sichere Detektion und Separation

  • Gewährleistet die Reinheit des Endproduktes

  • Kunden- und produktorientierte Lösungen durch modularen Aufbau

 
Produktbeschreibung
Der Polymer-Separator VARISORT N separiert beim Kunststoffrecycling vollautomatisch nicht gewünschte Kunststoffarten aus einem andersartigen Kunststoffschüttgutstrom. Dieser gelangt über ein schnell laufendes Förderband optimal vereinzelt in den Detektionsbereich des Nah-Infrarot-Detektors. Dieser bestimmt die Kunststoffarten der passierenden Teile und lokalisiert sie. Befindet sich eine entsprechende Verunreinigung im Detektionsbereich, wird diese örtlich bestimmt. Die Auswerteelektronik ermittelt die exakte Position der Verunreinigungen und aktiviert zeit- und positionsgenau die richtigen Düsen des Ausblas-Systems. Metallische oder fehlfarbige Partikel werden mit geringstem Materialverlust ausgeblasen, ohne dass der Förderstrom unterbrochen wird. 
Produktvorteile

  • Kombinationsmöglichkeiten verschiedener Sensorsysteme

  • Hohe Durchsatzleistung

  • Upgrade-Möglichkeiten

  • Lernfähige Auswerteelektronik

  • Einfache Bedienung

  • Integrierbar in das Datenmanagement System VISUTEC

 
Optionen/Zubehör

• Sensor zur Erkennung von Metallen • Sensor zur Erkennung von Farben

 
Multimedia
Kontaktieren Sie uns
kontakt_de_xs.png
newsletter_de_xs.png
Kombinieren Sie unsere Technologien.

Sorting Module

 

Alle Sortiersysteme unserer Produktserien VARISORT, VARISORT COMPACT und FLAKE PURIFIER basieren auf einem modularen Konzept. Daher können in jedem dieser Geräte bis zu drei Sensoren (Farberkennung (C), Fremdpolymer-erkennung (N), Metallerkennung (M)) kombiniert werden.