Metallverunreinigungen können Heißkanäle verstopfen und dadurch die Unterspritzung von Kunststoffteilen verursachen. Metall-Detektoren und Separatoren verhindern diese Fehler und stellen einwandfreie Produkte sicher.

Metall-Separator, der, am Auslass eines Zyklons installiert (Freifall-Anwendung), bei höheren Anforderungen an die Tastempfindlichkeit eingesetzt wird.
Alles anzeigen

Metall-Separator mit Produkteffekt-Kompensation, der am Auslaß eines Zyklons bzw. Big-Bag-Füllrohrs installiert wird und durch den getrennten Aufbau der Detektions- und Separier-Einheit individuell an die örtlichen Gegebenheiten angepasst werden kann.
Alles anzeigen

Der P-Scan RP ist ein Metall-Detektor zum Einbau in Rohrleitungen z.B. für Freifallanwendungen, pneumatische Förderstrecken und Materialsäulen, die langsam nach unten wandern, oder Pumpleitungen. Wird zur Untersuchung von Schüttgütern, Fasern oder flüssigen/pastösen Produkten eingesetzt.
Alles anzeigen

GLS
Geschlossener Tunnel-Metall-Detektor, der in Förderbänder mit verschweißter Konstruktion bei höheren Anforderungen an die Tastempfindlichkeit zur Kernbruchkontrolle (Erkennung von Stempelbruchstücken in Kunststoffteilen) eingebaut wird.
Alles anzeigen

Der Rohr-Magnet MAGBOX MXP wird hauptsächlich in (bereits vorhandenen) Rohrleitungen zur gründlichen Separation von feinen und feinsten Eisenmetallverunreinigungen aus pulverförmigen und körnigen Schüttgütern eingesetzt.
Alles anzeigen

Das Magnetsystem MAGBOX AUTO CLEAN wird in Produktionslinien zur automatisierten Separation von feinen und feinsten Eisenmetallverunreinigungen aus pulver-förmigen und körnigen Schüttgütern eingesetzt.

Alles anzeigen

Metall-Separiereinheit zur Untersuchung von stark metallverunreinigten Schüttgütern. Als erstes passiert das Granulat ein Magnet-System mit Neodym Hochenergiemagneten. Anschließend durchläuft das vorgereinigte Material einen Metall-Separator, der alle nichtmagnetischen Metallverunreinigungen ausscheidet.
Alles anzeigen

Magnet-Separator zum Einsatz im Jacobrohrbau. Granulate bis 10 mm können untersucht werden.
Alles anzeigen

GM
Permanentmagnetische Gittermagnete können in runder, rechteckiger oder quadratischer Ausführung geliefert werden und sind deshalb universell einsetzbar. Eisenhaltige Partikel werden beim Passieren der Magnetgitter sicher aus dem Schüttgut herausgefiltert.
Alles anzeigen

GMT
Permanentmagnetische Gittermagnete GMT werden hauptsächlich in der Kunststoffindustrie zur Separation von gröberen Eisenverunreinigungen eingesetzt. Eisenhaltige Partikel werden beim Passieren des Magnetgitters aus dem Schüttgut herausgefiltert. Die niedrigen Anschaffungskosten stehen nicht nur einer oftmals erheblichen Qualitätsverbesserung des Produktes sondern auch der Verminderung von teueren Reparaturen gegenüber.
Alles anzeigen

Dieser spezielle Rohrmagnet wurde für den Einsatz in Saug- und Druckförderleitungen mit höheren Strömungsgeschwindigkeiten (bis zu 25m/s) konzipiert. Die Haupteinsatzgebiete sind die Lebensmittel- und Pharmaindustrie mit Produkten wie zum Beispiel Mehl, Zucker, Stärke, Pharmawirkstoffe und weitere feinkörnige sowie pulverförmige Materialien. Die besondere Bauform ermöglicht einen Produktfluss in beiden Richtungen durch das System.
Alles anzeigen

PRM
Magnetsystem für den Einsatz bei leicht 'brückenbildenden' sowie bei faserigen Produkten, das sich bei sehr großen Durchsatzleistungen und Rohrleitungen mit Druckförderung bewährt hat und zur leichteren Abreinigung der Magnetblöcke mit abschwenkbaren Edelstahlplatten ausgestattet ist.
Alles anzeigen

RM
Rohrmagnete werden in Rohrleitungen zur gründlichen Separierung eisenhaltiger Metalle aus Schüttgütern eingesetzt. Das Gehäuse sowie die Kegelspitze des Magnetkerns bestehen aus rostfreiem Edelstahl (1. 4301). Auch noch bei verunreinigtem Magnetkern ist der freie Durchlass zwischen Kern und Gehäuse sichergestellt.
Alles anzeigen

Magnetsystem zur Untersuchung von Schüttgütern, die zur Brückenbildung bzw. zum Anbacken neigen. Die mittels eines Elektromotor angetriebene Magnetstabmatrix verhindert das ‚Zuwachsen’ des Abscheiders und sorgt stets für einen optimalen Produktkontakt zum Magneten.
Alles anzeigen

Das Rohr-Magnetsystem ROTOBOX AUTO CLEAN wird für Freifallanwendungen von schlecht rieselfähigen Produkten eingesetzt. Die mittels eines Elektromotors angetriebene Magnetstabmatrix verhindert das ‚Zuwachsen’ des Abscheiders. Die Abreinigung erfolgt vollautomatisch, indem die Magnetkerne mit Druckluft beaufschlagt innerhalb der Edelstahlhülsen in den Reinigungsbereich transportiert werden.
Alles anzeigen

SM
Permanentmagnetische Stabmagnete können an jeder Stelle in den Schüttgutfluss integriert werden. Durch die extrem hohen Magnetkräfte ist es möglich, selbst schwach magnetisierte Edelstahlpartikel aus dem Produktstrom zu trennen.
Alles anzeigen

Der Metall-Separator RAPID PRO-SENSE wird hauptsächlich zur Qualitätskontrolle (Produktreinheit) bei der Herstellung und Compoundierung von Kunststoffgranulat eingesetzt. Typischer Anwendungsbereich ist unmittelbar vor der Abfüllung in Bigbags, Octabins oder Silos. Darüber hinaus wird der Metall-Separator auch zur Qualitätskontrolle im Wareneingang kunststoffverarbeitender Betriebe eingesetzt (Produktreinheit, Maschinenschutz).

Alles anzeigen

Kontaktieren Sie uns
kontakt_de_xs.png
newsletter_de_xs.png
Sesotec ist Mitglied beim
 VDMA Logo