Aktuelles und Messen
 
23.04.2013

S+S spendiert Ostsee-Pfadfinderlager für Zwei


Spende Pfadfinder

Kurt Reitberger (links) von der Deutschen Pfadfinderschaft Stankt Georg, Stamm

Grafenau, freut sich über die Spende von

420 EURO, die S+S Geschäftsführer Peter

Mayer überreichte 

Die Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg Stamm Grafenau feiert 2013 50jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass soll das traditionelle Pfingstzeltlager etwas Besonderes bieten: das Jubiläumslager wird an der Ostsee, bei Ratzeburg in Schleswig-Holstein, stattfinden.

 

Damit auch Kinder und Jugendliche, die die 210 EURO Teilnahmekosten nicht aufbringen können, mit an die Ostsee fahren können, sind die Grafenauer Pfadfinder auf Spenden angewiesen. S+S Separation and Sorting Technology, Schönberg, übernimmt dieses Jahr die Kosten für zwei Ostseereisende. Peter Mayer, Geschäftsführer von S+S, hat die Spende von 420 EURO an Kurt Reitberger, Mitorganisator des Jubiläumszeltlagers der Deutschen Pfadfinderschaft

Sankt Georg Stamm Grafenau, übergeben. Reitberger: „In unserem Jubiläumsjahr wollen wir mit unseren Kindern und Jugendlichen ein zehntägiges Zeltlager an der Ostsee durchführen. Rund 35 Anmeldungen haben wir schon, dazu kommen 25 ehrenamtliche Leiter. Ohne finanzielle Unterstützung wäre für einige Teilnehmer dieses Erlebnis nicht möglich. Die Spende von S+S freut uns sehr, denn damit können Zwei mitfahren, die sonst zuhause bleiben müssten.“