Aktuelles und Messen
 
20.04.2011

Magnet-Separator im Detail verbessert


Magbox Food
Der neue Rohr-Magnet MAGBOX MXF
Zur Interpack 2011 stellt das bayerische Unternehmen S+S Separation and Sorting Technology GmbH in Halle 13, Stand A90, den neuen Rohrmagnet-Separator MAGBOX MXF Food/Pharma vor.

Er zeichnet sich durch höchste Magnetfeldstärke, ein robustes Gehäuse aus Edelstahl und Detailverbesserungen hinsichtlich eines Hygienic Designs aus.

 

Die Lebensmittel-Industrie, die Pharmazeutische Industrie und ähnliche sensible Anwendungsgebiete sind der Haupteinsatzort des Rohrmagnet-Separators MAGBOX MXF Food/Pharma. Die effiziente Abscheidung von feinen und feinsten Fe-Verunreinigungen und magnetisierten Edelstahlpartikeln wird durch diesen hochwertigen und leistungsstarken Magnet-Separator sichergestellt. Alle Modelle sind mit der bewährten EASY CLEAN-Abreinigung ausgestattet und daher nicht nur wartungsfreundlich, sondern auch schnell und einfach zu reinigen.

Hinsichtlich des Hygienic Designs hat S+S die MAGBOX MXF Food/Pharma in einigen Details verbessert. So verfügt der Magnet-Separator jetzt über einen Riegelfallen-Verschluss, um die Magnetkerne aus den Edelstahlhülsen ziehen zu können. Zum Öffnen des Rohrmagnets dienen Sternschrauben aus Edelstahl mit Schwingbolzen. Alle Einzelteile sind so konstruiert, dass sie einfach gereinigt werden können.

Stephan Treml, S+S Produktmanager Magnet-Systeme, führt noch einen weiteren Aspekt ins Feld: „Unser Ziel ist es, Premium-Magnet-Separatoren in höchster Qualität zu bieten. Wir haben daher bei der neuen MAGBOX MXF das Gerätedesign im Detail verbessert. Zum Beispiel können sich in den vollverschweißten, spaltfreien Hülsen keine Produktreste ablagern und die aus einem Teil geschnittenen Dichtungen sorgen für optimale, saubere Abdichtung. Neben Hygieneaspekten spielte auch die Verbesserung der Handhabung eine wichtige Rolle. So können die Sterndrehgriffe nicht mehr vollständig abgeschraubt werden.  Ein Verlust durch Verlegen ist damit ausgeschlossen. Die Edelstahlsterndrehgriffe sind aber dennoch gut zu reinigen."