OM

Überband-Magnetsystem

OMF_2.jpg
Anwendungsprofil
Funktion
  • separiert alle magnetischen Metalle
Untersuchung von
  • Schüttgüter
Materialförderung
  • Förderbänder
Kundennutzen

  • Separiert ferro-magnetische Teile beim Transport von Schüttgut auf Förderbändern

  • Beidseitige Klemmschutzbleche verhindern Personenschäden oder Beschädigungen des Austragsbandes

  • komplette Systemlösung inkl. Motor "plug & play"

 
Produktbeschreibung
Das wichtigste Einsatzgebiet von Überbandmagneten ist das Separieren aller ferro-magnetischen Teile beim Transport von Schüttgut auf Förderbändern. Zu diesem Zweck wird das System über dem Förderband angeordnet. Der Magnetteil wird durch eine verschleißfeste, rostfreie und nichtmagnetische Stahlplatte geschützt und die abgeschiedenen Eisenteile werden ständig durch das umlaufende Gurtband abtransportiert.
Typische Anwendungsgebiete für Überband-Magnete sind der Schutz von Zerkleinerungsmaschinen sowie die Recycling-Industrie. 
Produktvorteile

  • System wird über dem Förderband angeordnet (Quer- oder Längsaustrag)

  • Magnetteil wird durch eine verschleißfeste, rostfreie und nichtmagnetische Stahlplatte geschützt

  • Abgeschiedene Eisenteile werden ständig durch das umlaufende Gurtband abtransportiert

  • Starker Permanentmagnet aus vollstabilisiertem Strontium-Ferrit-Magnetmaterial

  • Stabile Trommelspannflansche ermöglichen eine schnelle Gurteinstellung

  • Selbstregelnder Bandlauf durch ballige Umlenkrollen

  • Standardmäßiger Antrieb des Austragsbands durch einen Aufsteckgetriebemotor

  • Robuste Konstruktion

 
Multimedia