LIQUIMAG AUTO-CLEAN

Filter-Magnet System für flüssige und pastöse Produkte

liquimag-auto-clean.jpg
Anwendungsprofil
Funktion
  • separiert alle magnetischen Metalle
Untersuchung von
  • flüssige/pastöse Stoffe
Materialförderung
  • Druckförderung
Kundennutzen

  • Separation von feinsten magnetischen Metallverunreinigungen (auch leicht magnetisierte Edelstähle)

  • Speziell für die Anforderungen in der Lebensmittel-Industrie geeignet

  • Sichert eine gleichbleibend hohe Produktqualität

  • Automatische Abreinigung

  • "plug & play" durch vorprogrammierte Steuerung

 
Produktbeschreibung

Die Magnet-Separatoren des Typs LIQUIMAG AUTO-CLEAN sind so konzipiert, dass sie die in der Lebensmittelproduktion gültigen Richtlinien erfüllen. Diese Filter-Magnete können problemlos in bereits bestehende Förderleitungen integriert werden, in denen flüssige und pastöse Produkte transportiert werden. Die wartungsarme Funktion und die automatisierte Bedienung des Magnet-Separators bei der Abreinigung ermöglichen einen effizienten und wirtschaftlichen Betrieb.



Das Produkt wird durch Magnetstäbe gereinigt. Nach eingestellter Reinigungszeit, werden die Magnetkerne mittels Pneumatikzylinder aus dem Filtergehäuse gefahren.

 
Produktvorteile

  • Für Druckförderleitungen bis 10 bar Überdruck

  • Geeignet für Einsatz in ATEX-Zone 0

  • Hygienic Design

  • Gefertigt aus Edelstahl 1.4404

  • Höchste Magnetleistungen (Remanenz 1370 mT [13700 Gauß])

  • Optimales Separationsergebnis ohne Druckverluste

  • Auch zur Untersuchung von pastösen Medien und Produkten mit Feststoffanteilen

  • CIP/SIP geeignet